Weltveränderung

Mit dem Theologiestudium hat sich mein Blick auf die Welt verändert. Ich finde ihn positiver. Es gibt keine ‚Egal-Haltung’ gegenüber der Welt und den Menschen.
Carlotta H.

Wissenshunger

Ich freue mich darauf, im Theologiestudium wissenschaftlich mit Texten zu arbeiten.
Julia Sch.

Lebensvielfalt

Das Leben hat so viele Möglichkeiten.
Gina R.

Vertrauensbetrachtung

Ich freue mich darauf, das Vertrauen meines Lebens im Theologiestudium wissenschaftlich zu betrachten.
Kevin V.

Themen

Veranstaltungen

Aktionen

Kontakt und Infos

Du hast Fragen? Wende Dich an mich!

Mathis Burfien 002
Pastor Mathis Burfien
Rote Reihe 6
30169 Hannover
Tel.: 0511-1241-487

Newsletter abonnieren

Mit dem Newsletter bekommst Du automatisch alle News zum Theologiestudium zu den anstehenden Veranstaltungen und zu Aktionen der Landeskirche Hannovers.

Anmelden
Abmelden

Mich stört das Getöse im Zwist und dass die Welt so böse ist. Manche Menschen stört das nicht, aber mich führt es zur Ethik, zur Liebe, zu Gott. 

Und ich denk: „Jetzt erst recht!“ Und ich hetz ins Gefecht, wenn ich das Böse sehe in der Welt, in mir, weil ich mit Gott gehe und den Ausweg sehe. 

Denn seine Liebe anzunehmen, sich seiner Gnade nicht zu schämen bedeutet sich selbst anzunehmen und diese Liebe weiterzugeben.

Gegenwindseglerin im blog auf sehnsuchtsfragen.de

Social Media News aus der Landeskirche