Bild: Patrice Kunte
Bild: Patrice Kunte
Bild: Patrice Kunte
Bild: Patrice Kunte

Studienpreise

Förderung des theologischen Studiums

Zur Förderung des Theologischen Nachwuchses der Landeskirche Hannovers ist der Studienpreis Kloster Loccum gestiftet worden.
Studierende der Landeskirche Hannovers mit besonderen Leistungen im Grundstudium können sich mit einer sehr guten Sprach- oder Zwischenprüfung bewerben. Den Geldbetrag können sie frei für Studienvorhaben oder die Studienfinanzierung verwenden.

Der Evangelische Bund schreibt außerdem unter den Studierenden der Landeskirche Hannovers jährlich den Albert-Pellens-Preis für Seminar- und Abschlussarbeiten aus, die im Bereich "Konfessionskunde und Ökumene" geschrieben wurden. 

Im Rahmen der EKD weisen wir auf den Hanna-Jursch-Preis zur Förderung herausragender wissenschaftlich-theologischer Arbeiten aus der Perspektive von Frauen hin.

Die Hanns-Lilje-Stiftung schreibt regelmäßig den Stiftungspreis Freiheit und Verantwortung aus. Der Wissenschaftspreis wird verliehen für herausragende wissenschaftliche Qualifikationsarbeiten aller Fachbereiche (Hochschulabschluss, Promotion und Habilitation) - eben auch der Theologie.

Darüber hinaus gibt es, evtl. auch an Ihrer Fakultät, weitere Studienpreise.