Bild: Patrice Kunte
Bild: Patrice Kunte
Bild: Patrice Kunte
Bild: Patrice Kunte

Grenzenlos...Segelfreizeit

Veranstaltung 22. Juli 2018

Segelfreizeit mit der Windsbraut auf der Nordsee

Start: 22.07.2018

Ende: 28.07.2018

Für: angehende Theologiestudentinnen und Theologiestudenten

Leitung: Diakonin Silvia Büthe und Pastor Mathis Burfien

Sonnenuntergang

Raus aus dem Alltag: Willkommen an Bord! Anpacken, Segel setzen, Taue fest knoten, gemeinsam kochen. Eine Woche lang mit Wind und Wogen die nordfriesischen Inseln mal von außen umrunden. Zeit haben für Gedanken über die Zukunft. Nachts unter dem Sternenhimmel in der Kabine liegen oder im Schlafsack an Deck. Und bist froh, dabei zu sein.

In spirituellen Momenten machen wir uns auf die Suche nach uns und unserem Glauben.

Was: Anpacken, "Klar zur Wende!", Schatzkarte, Flaschenpost, Nachtsegen, Meeresleuchten, ins Herz schauen, beten und meditieren, Anker hissen, biblische Bootsgeschichten, Segen spüren auf dem Meer...

Wann: Samstag 21.Juli bis Samstag, 28.Juli 2018

Anmeldung: bis zum 1.Juni 2018, max. 12 Teilnehmer/innen (ab 16 Jahren)

Wo: Nordsee, Nordfriesische Inseln

Kosten: 100,- Euro 

Leitung: Diakonin Silvia Büthe und Pastor Mathis Burfien

Weitere Informationen: www.theologie-studieren.de

Segelboot

Er blickte über das Meer und wusste, wie allein er jetzt war. Aber er konnte die Lichtbrechungen in dem tiefen, dunklen Wasser sehen und die vorwärtsziehende Leine und das seltsame Wellenspiel der Windstille. Die Wolken verdichteten sich jetzt unter dem eindringenden Passatwind, und er blickte geradeaus und sah eine Schar von Wildenten, die sich über dem Wasser gegen den Himmel abzeichneten, dann verschwammen und sich dann wieder abzeichneten, und er wusste, dass man auf See niemals allein war.

Ernest Hemmingway

Jetzt anmelden